Hochzeitsfotos in Heusenstamm

Dieses hübsche und sehr verliebte Pärchen hatte 2020 standesamtlich geheiratet und ich durfte deren Hochzeitsfotos in Heusenstamm machen. Auch wenn es damals keine einfache Zeit war, konnte das junge Glück besiegelt werden. Die Freude war sehr groß und das sieht man den Beiden absolut an!

Die Trauung fand in dem Schloss Schönborn in Heusenstamm statt. Das Standesamt selbst und die Umgebung drum herum eignet sich wirklich gut für super schöne Fotoaufnahmen. Das leicht diffuse Licht an dem Tag, was wir einem bewölktem Himmel zu verdanken hatten, war echt traumhaft. Direkte Sonne um die Mittagszeit würde uns sicher etwas im weg stehen. Und so war es einfach nur perfekt! Ich mag diese satten warmen Farbtöne sehr.

Im Anschluss hatten wir noch ein paar sehr romantische Aufnahmen in dem Herrngarten gegenüber erschaffen. Es ist eine kleine Oase mit viel Grün und einem Teich, was natürlich auf den Fotos super zur Geltung kommt.

Der beste Tipp, den man den Paaren für schöne Bilder geben kann, ist es einfach so zu bleiben, wie man ist! Genießt das Fotoshooting einfach – es ist Zeit nur für euch beide. Die wertvolle Momente, auf die ihr so lange hin gefiebert habt! Sie vergehen viel zu schnell und es ist wichtig, einmal kurz stehen zu bleiben und es einfach richtig wahr zu nehmen.

Möchtet ihr demnächst heiraten und schöne Hochzeitsfotos in Heusenstamm machen lassen? Dann freue ich mich sehr auf eure Nachricht!

+1 bei Google
Pin bei Pinterest

Comments are closed.