Weihnachtsbaum selber schlagen Frankfurt

Weihnachtsbaum selber schlagen kann zu einem unvergesslichen Ereignis für die ganze Familie werden! Vor allem natürlich für die Kinder. Das muss echt aufregend sein! Und was kann für die Kids schöner sein, als die Zeit mit deren Eltern in der Natur zu verbringen? Solche Momente bleiben für immer in Erinnerung.

Als ich klein war, gab es so eine Möglichkeit in meiner Heimat nicht. Und in den Wald zu gehen, um dort ein Bäumchen zu schlagen – das gab es nur in den Filmen. Dafür werde ich nie vergessen, wie wir zu viert – unsere Eltern, meine Schwester und ich – abends durch die Straßen unseres kleinen Ortes mit den Skiern gelaufen sind. Ich erinnere mich an keine anderen Menschen um uns herum. Nur an die kalte Luft, an das Leuchten der Laternen und an den quietschenden Schnee, mit dem alle Straßen bedeckt waren. Das war ein sehr ungewöhnlicher spontaner Ausflug und ein zauberhafter Moment. Ich bin glücklich, wenn ich daran denke.

Ob Weihnachtsbaum selber schlagen oder ihn gemeinsam zuhause schmücken, zum Weihnachtsmarkt gehen oder Plätzchen backen! Es sind so viele Möglichkeiten, die Fotoshootings in der Adventszeit zu gestalten. Auch wenn man bei der Weihnachtsbaumplantage einen Baum nur holt, ohne die Säge in die Hand nehmen zu müssen, bleibt es ein Highlight.

Weitere Weihnachtsfotos folgen demnächst, versprochen! Ich habe so viele wundervolle Momente in der Adventszeit zu zeigen und leider immer zu wenig Zeit vor Weihnachten. Ein Paar davon gibt es bereits auf Instagram zu sehen, falls ihr nicht abwarten möchtet. 🙂

+1 bei Google
Pin bei Pinterest

Comments are closed.